schulungen unten

Intelligentes und effizientes Patchmanagement

Microsoft und 3rd Party Produkte

Sie patchen bisher nur Ihre Microsoft Infrastruktur?

Dann haben Sie vielleicht ein größeres Problem als Ihnen möglicherweise bewusst ist.

 

Viele unserer Kunden patchen mit Hilfe von WSUS lediglich Ihre Windows Infrastruktur. Dass es diesbezüglich Handlungsbedarf besteht sollte heute jedem CEO oder Administrator bewusst sein.

 

Was vielen nicht klar ist: Microsoft Programme haben einen Anteil von 69% aller Produkte in den Top 50, sind aber nur für 23% aller Schwachstellen verantwortlich!
D.h. 77% der Schwachstellen werden durch sonstige Anwendungen verursacht!

 

Die Lösung: Patchen Sie auch Nicht-Microsoft Anwendungen!

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf: Kontakt

Umfassendes Patch-Management

Für die Microsoft Welt - und andere (3rd Party Anwendungen)

Für Anwendungen und Betriebssysteme

Das Thema Patch-Management umfasst dabei verschiedene Teil-Prozesse.

 

Hierzu zählt das Planen, das Beschaffen, das Testen und das Installieren von Updates in Bezug auf bereits verteilte und installierte Anwendungen, und auch in Bezug auf Betriebssystemen.

 

Verspätete oder unvollständige Aktualisierungen von Anwendungen, oder gar das Ignorieren von Patchen die durch den Hersteller bereitgestellt werden, können zu einem Einfallstor für Hacker, Vieren, Malware oder andere aggressive Angreifer unterschiedlichster Art werden.

 

Als Lösung bieten wir eine weitestgehende Automatisierung des Patch-Managements an.

 

Durch die Automatisierung werden installierte Anwendungen regelmäßig auf gemeldete Schwachstellen überprüft. Im gleichen Schritt halten wir unsere Kunden auch über die Verfügbarkeit entsprechender Updates auf dem Laufenden.

 

Die in einem Unternehmen eingesetzten Betriebssysteme, wie auch die auf den Rechnern installierten Anwendungen, werden dabei mit den Datenbanken des Patch-Managements abgeglichen, und bei Bedarf, sowie nach Prüfung und Freigabe, entsprechend aktualisiert.

 

In der Regel unterscheidet man auch zwischen dem Patchen von Microsoft Anwendungen, und dem Patchen von Produkten anderer Hersteller, dem sogenannten 3rd Party Patchmanagement.

 

Während das Patchen von Microsoft Anwendungen und Betriebssystemen üblicherweise auch durch Microsoft "Bord-Mittel" umgesetzt wird (Stichwort: WSUS), tummeln sich mehrere Anbieter am Markt, wenn es um das Patchen von Nicht-Microsoft Produkten geht.

 

 

Wir bei SOFTTAILOR haben uns auf zwei Anbieter spezialisiert:

 



Wir haben uns spezialisiert ...

 

IVANTI: Patch for SCCM (ehem. Shavlik)

Nutzen Sie Ihre bestehende SCCM Infrastrukur

Halten Sie Ihre Umgebung sicher und zuverlässig.
Schließen Sie Sicherheitslücken durch das Patchen von Anwendungen.

 

Wenn die Mehrzahl der Anfälligkeiten laut Berichten durch Drittanbieteranwendungen verursacht werden, und Sie Compliance-Anforderungen zu erfüllen haben, dann ist Patchen nicht optional.

 

Viele unserer Kunden haben bereits in SCCM investiert, es erfüllt seinen Zweck, indem es bei der Bereitstellung von Software und Updates für Workstations und Server unterstützt.

 

Ivanti Patch for SCCM mit Technologie von Shavlik ist ein zusätzliches Plugin für SCCM, das den Prozess der Erkennung und Bereitstellung von Patches für Ihre Drittanbieteranwendungen über die SCCM-Konsole automatisiert.

 

Weiterlesen ... .

 

 

 

Flexera: Corporate Software Inspector

Für den Unternehmenseinsatz: CSI

  • Eine Datenbank mit über 50.000 Anwendungen und deren Sicherheitsstand
  • Allein im Jahr 2014 Warnungen zu 15.435 Schwachstellen
  • Eine Karte aller Sicherheitsschwachstellen in Ihrem Unternehmen
  • Bewertungen der Kritikalität der Softwareschwachstellen für effiziente Gefahrenbekämpfung
  • Geprüfte und getestete Patches und Regelungen um Ihr Netzwerk gegen Angreifer zu sichern
  • Das Team, das seit 2002 als Secunia Research Softwareschwachstellen aufspürt und verifiziert

 

 Weiterlesen ... .